Sitzschulung und Trailreiten

Schwerpunkt des Kurses ist das Reiten aus der Körpermitte (Centered Riding). Dies ist ein effektiver Weg, um ein Pferd mit Leichtigkeit zu reiten. Reiter und Pferd werden zu Partnern, die sich im Einklang bewegen und Freude an der gemeinsamen Arbeit haben.

Der Reiter erfährt eine intensive Sitzschulung in allen Gangarten, und entwickelt eine gezieltere Hilfengebung und feinere Zügelführung. Theorie und Körperübungen, z. B. auf dem Trampolin, ergänzen den Reitunterricht. Wir kombinieren das Centered Riding über verschiedene Trail Hindernisse wie Stangen-L, Wippe, Viereck, Baumstämme, uvm. als sicheres Training fürs Geländereiten.

Weitere Informationen über Centered Riding ... 
Weitere Informationen über Klassischen Reitunterricht ...

Das Wohlergehen der Pferde liegt uns am Herzen. Das für Mensch und Pferd gleichermaßen rückenfreundliche Reiten ist unser Ziel.

Dieser Kurs ist für fortgeschrittene Reiter und besteht aus maximal acht Teilnehmer.
Die Mitnahme eines eigenen Pferdes ist möglich.

Kurszeiten

1. Tag 10 Uhr bis 18 Uhr (mit 2 Std. Mittagspause)
2. Tag 09 Uhr bis 18 Uhr (mit 2 Std. Mittagspause)
3. Tag 09 Uhr bis 18 Uhr (mit 2 Std. Mittagspause)

Gebühren

Für 3 Tage: 300 Euro

Unterkunft

Weitere Informationen finden Sie unter Verpflegung & Unterkunft.

Für Begleitpersonen bestehen Übernachtungsmöglichkeiten im Ort.

Ausrüstung

Wir verbringen die meiste Zeit im Freien. Damit es Ihnen Spaß macht, benötigen Sie passende Kleidung.

  • je nach Jahreszeit:
    wetterfeste, zweckmäßige, robuste und der Witterung angepasste Kleidung
  • eventuell Reitkleidung, falls vorhanden
  • festes Schuhwerk, z. B. Wanderschuhe
  • evtl. Reitstiefel
  • evtl. Reitschuhe und Minichaps
  • Reithelm, falls vorhanden
    (Helme können auch ausgeliehen werden)
  • Abenteuerlust, Lebensfreude und gute Laune