Geschichte erleben
Theaterprojekte

Wer möchte nicht einmal wie Winnetou auf Iltschi über die Prärie galoppieren, mutig wie Ritter Ivanhoe mit der Lanze kämpfen oder beherzt wie Robin Hood für die Armen reiten?

Derlei Abenteuer durften die Teilnehmer unserer Theaterprojekte der vergangenen Jahre erleben. Unter dem Aspekt der Erlebnispädagogik studierten wir verschiedene Theaterstücke ein, in denen die Kinder ihr reiterliches und schauspielerisches Können zeigten. Mit sichtbar viel Freude nahmen sie an der Vorbereitung und Durchführung der Freilichtaufführung teil und bewiesen dabei Teamgeist, Fleiß und Ausdauer, die mit Nervenkitzel und berechtigtem Stolz belohnt wurde.

Ein integratives Projekt
Für Reiter jeglichen Könnens geeignet

Willkommen sind Kinder und Jugendliche mit und ohne Behinderung. Für jeden gibt es die passende Rolle. In verschiedenen Arbeitsgruppen werden Requisiten hergestellt, Kostüme entworfen und Kulissen gebaut. Alle helfen bei der Pflege der Pferde, den Aufräumarbeiten, beim Ausmisten und Abspülen. Die gemeinsame Vorbereitung der Aufführung erfordert Disziplin und Durchhaltevermögen, die von den meisten Teilnehmern bereitwillig und mit Freude eingebracht werden.

Weitere Fotos: