Grundkurse für Erwachsene

Ferienreitkurs
Reiten als Weg zu sich selbst

Jugendträume verwirklichen
Mit Vertrauen und Freude reiten

In unserem Grundkurs lernen die Teilnehmer einen fundierten Umgang mit dem Pferd beim Putzen, Satteln, Führen und Aufhalftern. Sie lernen die Pferde in ihrem Verhalten zu verstehen und entsprechend zu handeln. Dabei entsteht gegenseitiges Vertrauen.

Den Reitunterricht beginnen wir ohne Sattel im Schritt, um das Gleichgewicht und entspanntes Reiten zu schulen. Reiterliche Hilfen und eine feine Zügelführung sind ebenso Kursinhalt wie der zügelunabhängige Sitz im Schritt, Trab und eventuell im Galopp mit Sattel.

Theoretischer und praktischer Unterricht wechseln sich ab mit Körperübungen. Elemente des Centered Riding ergänzen den Klassischen Reitunterricht.

Das Wohlergehen der Pferde liegt uns am Herzen. Das für Mensch und Pferd gleichermaßen rückenfreundliche Reiten ist unser Ziel. Harmonie und Respekt entsteht in der Beziehung von Pferd und Reiter.

Anzahl der Teilnehmer: max. 8

Kurszeiten

1. Tag 10 Uhr    bis  18 Uhr (mit 2 Std. Mittagspause)
2. Tag 09 Uhr bis 18 Uhr (mit 2 Std. Mittagspause)
3. Tag      09 Uhr bis 18 Uhr (mit 2 Std. Mittagspause)

Gebühren

Für 3 Tage: 300 Euro

Unterkunft

Weitere Informationen finden Sie unter Verpflegung & Unterkunft.

Für Begleitpersonen bestehen Übernachtungsmöglichkeiten im Ort.

Ausrüstung

Wir verbringen die meiste Zeit im Freien. Damit es Ihnen Spaß macht, benötigen Sie passende Kleidung.

  • je nach Jahreszeit:
    wetterfeste, zweckmäßige, robuste und der Witterung angepasste Kleidung
  • eventuell Reitkleidung, falls vorhanden
  • festes Schuhwerk, z. B. Wanderschuhe
  • evtl. Reitstiefel
  • evtl. Reitschuhe und Minichaps
  • Reithelm, falls vorhanden
    (Helme können auch ausgeliehen werden)
  • Abenteuerlust, Lebensfreude und gute Laune